YG-Projekt

Rund alle zwei Jahre wird ein YG-Projekt durchgeführt, bei dem junge Kernfachleute sich fünf Tage mit einem speziellen Thema ausserhalb ihres gewohnten Arbeitsthemas befassen können. Eine Auflistung der bisherigen Veranstaltungen sowie deren Unterlagen (soweit verfügbar) finden Sie im YG-Archiv.

YG-Treffen

Die Young-Generation-Gruppe der SGK organisiert im Laufe eines Jahres zwei YG-Treffen jeweils im Frühjahr und Herbst mit aktuellen Themen rund um die Kernenergie. Traditionell wird eine kerntechnische Anlage (oder ein anderes zum jeweiligen Thema passendes Objekt) besucht.

YG-Exkursion

Die Young-Generaton-Gruppe organisiert alle zwei Jahre eine mehrtägige Exkursion, bei der technische Anlagen im nahen Ausland besichtigt werden.